Die 36 Schritte des Erwachens

Folge den Spuren der Liebe in dein Erwachen mit den 36 Hohen Räten.

So viele Tausende Menschen überall auf der Welt sind schon die „Schritte des Erwachens“ gegangen und oftmals war es der Beginn einer tiefen Spiritualität, verbunden mit einem Gefühl von angekommen zu sein. Die vielen Menschen, die diese Schritte vollziehen und vollzogen haben, fühlen die einströmenden Energien, die Ausdehnung des Lichtkörpers und letztendlich das ureigene tiefe Erwachen.

Höre jetzt hier den ersten Schritt der 36 Schritte

Die Ausdehnung eines Lichtkörpers auf 88 Prozent, lässt sich heute viel leichter herbeiführen, als noch vor zehn Jahren. Diese 88 Prozent Ausdehnung braucht jeder Mensch, der sich der neuen Energie anpassen möchte, mit allem was dazu gehört. Es sind insgesamt vier Ebenen, die diese Ausdehnung brauchen und vor allem, die sich miteinander verbinden. Die spirituelle Ebene, die mentale Ebene, die emotionale Ebene und die körperliche Ebene.

Da die Energien in dieser Zeit so intensiv wirken und die Menschen gleichzeitig sehr viel aufnahmefähiger sind, können die Energien, die es zum persönlichen Erwachen braucht, mit den „36 Schritten des Erwachens“ sehr schnell aufgenommen werden. Die Geistige Welt hat dazu aufgerufen, die „36 Schritte des Erwachens“ in drei Zyklen zu unterteilen und jedem Zyklus eine energetische Grundenergie hinzugefügt. Somit wirkt, zusätzlich zu den energetischen Mustern, die bei jedem Channeling einfließen und eingebettet werden, eine Grundenergie.

Zyklus 1

Das Grundmuster vom ersten Zyklus ist Vertrauen.

„Vertrauen wirst du brauchen, auf vielerelei Ebenen, denn dein Verstand wird manchmal laut werden. Doch jenseits des Vertsandes,  tief in deiner Seele wirst du fühlen, dass Mona'Oha dich trägt, dich einlädt, dich fallenzulassen, um zu erkennen wie großartig du bist. Es gibt so viele Arten Energieströme von Vertrauens. Vertrauen in die Botschaften der Geistigen Welt; Vertrauen gegenüber dir selbst; Vertrauen in deine Intuition; Vertrauen gegenüber dem Leben – jeder Situation, die dir begegenet. Und so wird dein erster Schritt dich in die Tiefe des Vertrauen führen, wenn du dazu bereit bist.“

KRYON

Schritt 2 – Melek Metatron

Erdung auf allen Ebenen

Schritt 3 – Engel Chamuel

Das Vereinigte Chakra

Schritt 4 – Engel der Liebe

Deine Inneren Helfer

Schritt 5 – Melek Metatron

Einweihung in deinen Ursprungsnamen

Schritt 6 – Shiva

Die 18 Aspekte

Schritt 7 – Kryon

Deine Fähigkeiten

Schritt 9 – Toth

Reise in verschiedene Inkarnationen

Schritt 10 – Sherin

Reise durch das Sternentor

Schritt 11 – Myriel

Errichten der Lichtsäule

Schritt 12 – Shakti

Dein persönliches Gebet

So viele Menschen sind die Schritte des Erwachens weltweit gegangen.

Daraus sind viele Trainer gewachsen – liebevolle Menschen, die dich gerne persönlich auf deinem Weg begleiten und beraten, in Gruppen oder in Einzelbetreuung. Sie sind diesen Weg gegangen und wissen, was dich auf deinem Weg erwartet.

Aber selbstverständlich hast du ebenso die Möglichkeit, deine Schritte ganz für dich allein zu gehen.

Zyklus 2

Das Grundmuster vom zweiten Zyklus ist Veränderung.

„Du beginnst nun mit dem zweiten Zyklus und dieser wird sehr viel Veränderung in dein Leben bringen. Dein Bewusstsein wird sich enorm erhöhen, dein Lichtkörper ausdehnen und du wirst vieles aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Es ist eine Sache des Zulassens und der Entscheidung, die bei dir selbst liegt, wie tief du dabei gehen möchtest. Wir sind auf jeden Fall bereit, dich mit unserer ganzen Liebe zu unterstützen, dich zu begleiten. Wir wollen für dich das Allerbeste, denn du bist einer von uns, denn einmal warst du Licht, bevor du dich hast in die Dualität fallen lassen. Wir rufen dich bei deinem Namen, wir sehen dich und unsere Liebe ist unermesslich.“

MELEK METATRON

Inhalt von Zyklus 2

Schritt  1 – Lichtkörper
Schritt  2 –  Mentale Ebene
Schritt  3 –  Emotionale Ebene
Schritt  4 –  Körperliche Ebene
Schritt  5 –  Spirituelle Ebene
Schritt  6 –  Erwecken Sinusstrahl
Schritt  7 –  Deine innere Familie
Schritt  8 –  Erwecken des Drachens
Schritt  9 –  Erwecken des Einhorns
Schritt 10 – Dein persönlicher Kristall
Schritt 11 – SOL'A'VANA und Lady Shyenna
Schritt 12 – Einweihung Erwachungsenergie

Zyklus 3

Das Grundmuster vom dritten Zyklus ist Manifestation & Erwachen.

„Es ist die bedingungslose Liebe und du kannst fühlen, wie dein gesamtes System sich mit den Worten von Melek Metatron beruhigt, du dich tief geborgen fühlst und voller Erwartung bist, denn in diesem Zyklus, die letzten 12 der 36 Schritte, wirst du dein persönliches, ganz individuelles Erwachen erleben und wir werden von unserer Seite alles tun, um dich darauf vorzubereiten.

Es ist ein so tiefgreifender Prozess, denn es wird dich und dein Leben verändern. Doch es ist, wie immer, auch eine deiner Entscheidungen, die du triffst für dein Leben und diese Entscheidung triffst du auch für dein persönliches Erwachen. Du hast dich sicher schon mehrmals gefragt: Was bedeutet Erwachen? Was beinhaltet Erwachen? Wie wird sich mein Leben verändern? „

MELEK METATRON

Inhalt von Zyklus 3

Schritt  1 –  Erwachen
Schritt  2 –  Erwachungskristalle
Schritt  3 –  Zaubergarten
Schritt  4 –  Quin‘Taas
Schritt  5 –  Reise in die Lichtsäule
Schritt  6 –  Loslassen
Schritt  7 –  Absicht
Schritt  8 –  Magnetische Liebesenergie
Schritt  9 –  Einweihung in Erwachungsenergie
Schritt 10 – Vorbereitung deines Erwachens
Schritt 11 – Das Erwachen von Jesus
Schritt 12 – Dein persönliches Erwachen

Dein Ursprungsname

Die Geistige Welt überbingt dir deinen Ursprungsnamen durch Sabine Sangitar. Wenn du die 36 Schritte des Erwachens gehst, ist dies ein Geschenk von Sabine Sangitar an dich.

Der Ursprungsname ist der Ausdruck deiner Schwingung, deiner Ur-Essenz im Universum, ausgedrückt in einem menschlichen Wort. So fällt es dir leichter, dich mit deinem eigenen Ursprung zu verbinden und diese Energie, die für die jetzige Zeit und dein Erwachen besonders wichtig ist, zu integrieren. Deine kosmischen Eltern haben in diesen Namen all das gelegt, was dich ausmacht: deine Fähigkeiten, deine Aufgabe und all deine Kraft.

Häufige Fragen

Reicht es, wenn ich die Bücher lese?

Es kommt ganz darauf an, was du für dich erreichen möchtest. Die Bücher können immer nur Ausschnitte der Gesamtenergien bereitstellen.

Wie ist der Ablauf der 36 Schritte?

In jeder Schachtel befinden sich jeweils 12 CDs. Jede CD ist ein Schritt. Es ist wichtig, dass du mit dem ersten Zyklus beginnst und dem Aufbau Schritt für Schritt folgst.

Kann ich die 36 Schritte alleine gehen?

Natürlich! In diesem Fall senden wir dir die von dir bestellten Zyklen per Post zu. Eine persönliche Betreuung fällt dadurch leider weg, es sei denn, ein Trainer bietet auch Einzelbetreuung an.

Kann ich die 36 Schritte auch in einer Gruppe gehen?

Selbstverständlich! Finde hierfür bitte einen Trainer, der in naher Zukunft eine neue Gruppe beginnt. Die Trainer findest du, wenn du oben dem Link folgst.

Was passiert mit mir, wenn ich die 36 Schritte gehe?

Grundlegend wird dein Lichtkörper auf 88% Licht ausgedehnt – du erwachst! Du erinnerst dich daran, wer du wirklich bist und es werden dir Werkzeuge in die Hand gelegt, damit du ein Leben in Freude, Fülle, Leichtigkeit und menschlicher Liebe leben kannst. Sieh dir aber bitte die Themen der einzelnen Zyklen an, um zu erfahren, wie vielfältig die Bereiche sind, die du erkundest.

Was kostet es?

Ein Zyklus kostet 320 Euro, wenn du ihn direkt über uns bestellst. Die Trainer verlangen leicht unterschiedliche Preise, beginnen aber auch bei 320 Euro pro Zyklus.

Fühle die einströmenden Energien, die Ausdehnung des Lichtkörpers und das ureigene tiefe Erwachen.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst