Mit Geduld und Verständnis. Nicht jedes rebellierende Kind ist ein Kristallkind, aber viele davon – und sie müssen um sich schlagen, denn sie transformieren ja auch ganz viel. Wie schon gesagt: Für Eltern ist das ein schwieriger Prozess, aber nichtsdestotrotz mit Verständnis und Geduld handeln.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+11

Das könnte dich auch interessieren:

Wie kann ich Kinder in ihrer spirituellen Entwicklung unterstützen? Was brauche ich dafür?