Dieser Tagessatz wurde von Laa'Tiem'Haa überbracht

Meine allerliebste Familie,

heute wird das Nyoonische Licht übertragen. Für das Menschenbewusstsein bedeutet das:

Mit jeder Übertragung des Nyoonischen Lichtes wird das Wirklichkeitsfeld, Quin'Taas, weiter ausgedehnt und nimmt der Dualität mehr und mehr den Raum. Es ist eine innere Entscheidung, auf welche dieser Energien du deinen Fokus lenkst. Richte dich aus auf die Wirklichkeit, das Gute, Wahre und Schöne und spüre den Unterschied, Du wirst dich sogleich besser fühlen. Atme das Nyoonische Licht in dich hinein und bitte um die göttlichen Attribute der Dankbarkeit und des Mitgefühls. Nutze den Kristall AMA'RANUS.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag.

Sabine Sangitar

AMA'RANUS

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst