Sangitar: Die göttliche Allmacht beinhaltet vor allen Dingen energetische Muster oder Einbettungen der Magie, der Mystik und jede Form von Titeln oder Benennungen. Diese werden im Allmachtsaspekt eingebettet und freigesetzt, wenn man damit wirkt.

Du kannst beim Allmachtsaspekt zwar nicht besonders viel direkt spüren, die Magie und Mystik sowie die Titel werden jedoch sehr viel stärker spürbar, wenn der Allmachtsaspekt zirkuliert, sich nährt und dann in den Seelenaspekt gebracht wird. Der Allmachtsaspekt ist übrigens sehr eng mit dem Fähigkeitsaspekt verbunden.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+30