Sangitar: Es erschließt sich eigentlich von selbst. Du bist sehr verbunden mit diesen Drachen. Ein Luftdrache unterscheidet sich ein bisschen von anderen Arten von Drachen, wie zum Beispiel ein Feuerdrache, und ein Luftdrache kann dich unter anderem sehr schnell durch Dimensionstore bringen. 

Wenn dir etwas anvertraut worden ist, dann bedeutet das, dass es natürlich auch ein Stück weit deine Aufgabe ist, mit diesem Luftdrachen, der dich nie verlassen hat und in dieser Zeit wieder aktiviert wurde, bestimmte Sachen wie göttliche Attribute an Stellen einzubetten, wo andere nicht so hinkommen.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+27

Das könnte dich auch interessieren:

Was sind Drachen und Einhörner und welche Funktion haben sie?

Wie ist es möglich, dass mehrere Menschen den gleichen Ursprungsnamen, die gleichen Ursprungseltern, das gleiche Einhorn oder Drachen haben?

Was ist der Magie zugeordnet und wie kommt sie voll und ganz zum Tragen?

Was bedeutet es im Priestersatz, wenn es heißt: „Wir krönen dich zur blauen Feuerpriesterin“, und: „Du wirst dem Heiland begegnen, ewiglich“?

Kannst du uns etwas zur Entstehung der Priestersätze und das Reisen mit der Merkaba in frühere Inkarnationen sagen?