Sangitar: Im Grunde genommen ist es etwas ganz Einfaches, aber das wird euch zu wenig sein. (Sangitar lächelt.) Das Beste, was man in dieser Zeit tun kann, ist, seinen Blickwinkel auf das Gute, das Schöne, das Wahre und auf das Licht zu richten. Wenn man versucht, in diesem Kollektiv wirklich all das, was uns von der Geistigen Welt immer gesagt wird, auch zu tun – als göttlicher Mensch auf Erden den Spuren der Liebe zu folgen, in Liebe ausgerichtet zu sein –, das würde am allermeisten helfen.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+349

Das könnte dich auch interessieren:

Für wen sind die Lichtpionierschritte? Was bewirken sie?

Was ist das Perlenfeld vom Planeten Landras und was hat das mit der Neuen Welt und Jesus zu tun?

Welche Funktion haben die Zubringerschiffe an dem Tag, an dem sich Quin’Taas öffnet?

Was ist das Lichtsäulenfeld vor dem Lemurischen Tor und was geschieht, wenn es sichtbar wird?

Was geschieht mit den Menschen, die es vorerst nicht in die 5. Dimension schaffen?