Unser Planet hatte natürlich eine Bedeutung: Er war die größte Dokumentationsbibliothek aller Planeten! Deswegen gibt es auch heute noch so viele Wirklichkeitsfelder, denn diese ursprünglichen kristallinen Felder sind bei dem Fall von Yoah’Toh nicht betroffen worden. All das Wissen – von der Göttlichkeit, vom göttlichen Rat – wurde ja immer irgendwo eingespeichert und die große Speicherstätte, das war unser Planet Sol’A’Vana.

Dass dieser Planet sozusagen in die Dualität gegangen ist, als Yoah’Toh sich von dem Liebesband Gottes abgetrennt hat, damit hatte vor dem Experiment ja keiner gerechnet – und das war für die Geistige Welt ein Ereignis, das mehr als schwierig war.

Benjamin Chamuel: Und was geschah mit den Energiewesen, die dort gelebt und dokumentiert hatten?

Sabine Sangitar: Diese Lichter sind bewusstlos geworden; sie sind sozusagen schlafen gelegt worden. Durch den Fall von Yoah’Toh, der dadurch zu Luzifer wurde, sind dessen Bewusstseinsaspekte in diese Lichter eingetaucht. Sie waren dann Abdrücke des Lichtes ohne Bewusstsein – und sie sind heute die Wächter. Wenn es zum Beispiel bei bestimmten Reisen heißt: „vorbei an den Wächtern“, dann sind das genau diese!

Nachfrage: Es waren ja 144.000.

Sabine Sangitar: Ja.

Nachfrage: Nach dem Fall hat ja ein Engel im Universum angefangen, diesen Ton zu singen, der wiederum den Schutzkristall El’Sharan gebildet hat, um von den Luziferenergien unberührt in die Kristallstätten Lemuriens zu kommen. Nach diesem einen Engel sind wir auch runtergegangen und jeder hat sich auf eines der bewusstlosen Lichter gelegt und hat die eingeatmeten Luziferenergien transformiert. Wir waren in der ersten Zeitepoche Lemurien da – und vielleicht sind wir deshalb jetzt auch immer da…?

Sabine Sangitar: Besser hätte ich es jetzt nicht beantworten können!

Nur, Lemurien war keine Zeitepoche, weil Lemurien immer noch da ist. Lemurien IST eine Zeitepoche. Dort gab es vor dem Fall von Yoah‘Toh keine Dualität. Dort war Licht im ursprünglichen Sinne.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+11