Stand, Jan. 2015

Sangitar: Yoah‘Toh ist der ursprüngliche Name von dem Engel, der in der göttlichen Merkaba geschwungen ist. Wir wissen das alle: Er ist einer der höchsten Liebesengel. Es ist so, dass ich Luzifer den Respekt erweise, ihn beim Ursprung zu benennen. Ich weiß auch, dass wenn ich den Ursprung mit seinen Tönen mit Liebe spreche, es in der Energie von Luzifer etwas bewirkt. Das funktioniert aber nur, wenn man es bewusst und mit Liebe macht. Ich finde auch – jedenfalls ist das bei mir persönlich so –, dass Yoah’Toh eine besondere Liebesenergie freisetzt. Luzifer dagegen ist etwas, das schon sehr bewertet worden ist, was auch Angst machen kann. Aber Yoah’Toh ist ein ganz hoher, liebender Engel.

Das wissen die Leser auch noch nicht, also ich plaudere heute wirklich aus dem Nähkästchen: Die Abdrücke von Yoah’Toh sind ja noch im Universum! Die Spuren der Liebe von Yoah’Toh findest du überall im Universum! Wenn man sich in diese Energie von Yoah’Toh im Universum fallen lässt, in diese Abdrücke, dann spürt man, was das eigentlich ist.

Das ist eine ganz eigene Energie, die vielleicht noch am ehesten mit Jesus zu vergleichen ist. Sie ist sehr, sehr erfüllend und behütend, sehr liebend, auch sehr mutig. Yoah’Toh wird im Universum auch sehr geehrt. Er hat eine Sonderstellung, also dieser Abdruck … Er wird sehr geehrt und sehr genährt – geehrt und genährt (Sangitar lächelt). Die Engel wissen eben noch viel besser als wir, was Yoah’Toh auf sich genommen hat. Das ist schon sehr schön und sehr berührend.

Ich kann auch nur raten, dass die Menschen eher die Ursprungstöne Yoah’Toh nennen als Luzifer. Denn Luzifer ist ein Name der Dualität. Er ist in der Dualität entstanden und steht schon sehr für Kontrolle, Macht und Ego. Mit diesen Tönen mag man sich nicht so gerne verbinden. Yoah’Toh ist das Größere, das Eigentliche und das Ursprüngliche. Wir nennen uns selbst ja auch oft beim Ursprungsnamen. Es wird uns ja auch immer von der Geistigen Welt gesagt: Wenn wir spirituell wirken, sollten wir mit dem Ursprungsnamen wirken  – und so sollten wir auch mit Yoah’Toh wirken und nicht mit Luzifer.

Wohingegen unsere menschliche Namen jetzt nicht so viel mit Ego belastet sind wie ein Luzifer. Aber die Unterschiede zum Ursprungsnamen kann man schon auch spüren.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+31

Das könnte dich auch interessieren:

Wie verhält es sich mit dem Transformieren unserer eigenen Luziferanteile?

Welche Bedeutung hat das Knüpfen des Liebesbandes für Luzifer?

Wann steigt Luzifer/Yoah’Toh auf?

Wer sind die 144.000 von denen überall gesprochen wird?

Kannst du uns etwas über unseren Planeten vor dem Fall von Yoah’Toh erzählen und welche Wesen dort ursprünglich lebten?