Stand, Jan. 2015

Sangitar: Die Antwort lautet: Es gibt eben noch so viel Energie zu transformieren und jedes Mal, wenn Energie transformiert wird, steigt Yoah’Toh ein Stück weit auf! Das ist jetzt nicht so, dass plötzlich ein flammendes Licht zum Himmel hochfährt und dort wieder aufgenommen wird. Nein, das ist ein Prozess, der sich vollzieht – wie ein Erwachen.

Chamuel: In welchem Umfang, meinst du, nimmt Luzifer sein Liebesband an?

Sangitar: Dazu hat Jesus oder Kryon mal gesagt: Schaut zum jüdischen Volk, dann wisst ihr, wie es dem kollektiven Bewusstsein der Menschen geht. Und man könnte auch sagen: Schau nach Israel und du weißt, wie es Luzifer geht.

Chamuel: Das ist ja interessant.

Sangitar: Ja, man kann dort viel sehen. In Israel ist ja auch der Heilige Gral Shadees und das größte Luziferfeld. Man kann dort im Außen sehen, was in Luzifer passiert: Daran welche Kämpfe stattfinden, wie sich das in Israel entwickelt, kann man eigentlich immer ablesen, wie Luzifer die Energie aufnimmt und wie die Energie transformiert wird.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+30