Sangitar: Wer tatsächlich zentriert und bei sich ist, hat auch mehrere miteinander verbundene Aspekte. Menschen, die sich bewusst sind, die mit Energien sehr sorgsam umgehen und Dankbarkeit sowie Demut in sich tragen, gehen heute oft mit zwölf, dreizehn, manchmal sogar mit vierzehn Aspekten auf Reisen. Das trifft allgemein auf bewusste Menschen zu und natürlich nicht etwa nur auf Kryonschüler. Nach dem Aufstieg wird sich die Dualitätsenergie vollständig transformiert haben und die Neue Energie wird vollkommen wirken. Das bedeutet, dass dann bei allen Menschen zwölf Aspekte aktiviert sein werden. Zum besseren Verständnis: Die Arkturianer hatten vor ihrem Aufstieg zwölf aktive Aspekte. Jetzt sind es 15. Ab dem 15. Aspekt ist es kaum möglich, weitere Aspekte zu erwecken. Dieses Beispiel zeigt deutlich, dass es anfangs leicht ist, Aspekte zu erwecken, aber es zum Ende hin sehr schwierig wird.

Bei Melek Metatron, Shakti und Jesus sind 20 Aspekte aktiv. Ich finde es sehr interessant, dass beim Channeln von Melek Metatron diese 20 Aspekte ebenfalls durchkommen. Kryon trägt 18 aktive Aspekte.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

Das könnte dich auch interessieren:

Was ist der Unterschied zwischen einer Energie-Einbettung, einer Einweihung und den Segnungstropfen?

Was ist Merkaba-Erwachen?

Was ist die Seele und die Merkaba?

Was gibt es Allgemeines zur Merkaba und dem Reisen mit der Merkaba zu sagen?

Was ist ein Walk-In und was geschieht energetisch, damit dieser zustande kommt?