Sangitar: Es bedeutet nicht, ohne Körper zu sein, denn wir wollen ja leben! Ursprünglichkeit bedeutet, den freien Geist zu haben, den Mystischen Heilgeist zu haben, sich frei zu fühlen – auf allen Ebenen. Stelle dir einmal vor, jeder Mensch auf diesem Planeten würde liebevoll denken – was dann passiert. Das, glaube ich, ist mit Ursprünglichkeit gemeint: der Friede, die Geborgenheit, die Liebe, die Vision, das höhere Ziel, die Rückführung des Planetenbewusstseins. Das ist für mich Ursprünglichkeit.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+92

Das könnte dich auch interessieren:

Was hat der Mystische Heilgeist mit dem Erwachen zu tun?

Wie bekommt man eine tiefere Verbindung zum Mystischen Heilgeist?

Was ist der Mystische Heilgeist?

Kann die Geistige Welt uns helfen, die mentale Ebene von manchen schweren Gedanken zu reinigen, von denen man sich selbst nicht so leicht befreien kann?

Das ewige Leben gehört ja auch zur Ursprünglichkeit. Was bedeutet das für unser menschliches Leben? Werden wir wirklich 999 Jahre leben können oder ist das auch eine Metapher?