Sangitar: Das muss ich auch für die Allgemeinheit erklären: Die Syronfrequenz ist eine Heilmethode, die bei einem Lichtpionierschritt gechannelt worden ist. Das ist ebenfalls eine Heilmethode der Neuen Zeit. Der Unterschied ist der, dass du beim Neuen Heiler diesen Heilungskanal geöffnet bekommst, durch den du die ganzen heilenden Energien durchziehen kannst.

Als ich den Neuen Beruf gechannelt habe, ist mir von Nathaniel gesagt worden, dass die meisten Menschen im Laufe ihrer Inkarnationen schon einmal als Heiler gearbeitet haben. Sie haben deswegen bereits verschiedene Kanäle, die sie öffnen, wenn sie heute Heilarbeit leisten, und durch die dann die Heilungsenergie durchfließt. Aber diese Kanäle sind auch immer noch mit Erinnerungen und Mustern belegt – nichts Negatives. Aber in bestimmten Zeitepochen hat man anders geheilt als heute. In atlantischen Zeiten zum Beispiel hast du anders geheilt als im Goldenen Zeitalter.
Und dieser Kanal, der beim Neuen Heiler sozusagen angelegt wird, ist vollkommen strukturfrei und trägt reine 999-Energie, ohne irgendwelche Muster. Durch diesen Kanal kannst du die ganzen Heilenergien durchziehen – natürlich auch die Syronfrequenz und alle anderen Heilungsmethoden, die dir zur Verfügung stehen.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+274

Das könnte dich auch interessieren:

Welche Bedeutung hat Asah’A’Yaan für die Menschen?

Welche Bedeutung haben der Lebenssatz, die Lebenszahl und der Farbstrahl?

Bitte erkläre die Wirkweise der Syronfrequenz bezüglich des Mystischen Heilgeistes und wie ich mit der Syronfrequenz für mich und andere wirken kann.

Wie kann ich meinen grünen Lichtstrahl zur Heilung einsetzten?

Welche Bedeutung haben die Heilenden Worte der Syronfrequenz noch ?