Sangitar: Essesees ist eine verbindende Energie, die zum Beispiel auch das, was aus der Bundeslade herauskommt – die ganzen Schätze, die da eingebettet sind –, miteinander verbindet. Alles, was im Außen von Lady Gaia miteinander verbunden wird, wird auch in uns verbunden. Und alles, was in uns verbunden wird, geht ein Stück weit auch auf Lady Gaia über.

Ich kann es immer wieder nur so ausdrücken, dass wir immer tiefer in unsere Ursprünglichkeit zurückkehren. Nicht ursprünglich in dem Sinne, dass wir Licht werden und weggehen. Wir werden ja immer die Rasse Mensch bleiben – mit Körper –, aber in der ursprünglichen Richtung vom Energiefluss des göttlichen Lichtes in uns.

Die Ursprünglichkeit, die Kryon schon ganz am Anfang bei den 48 Schritten genannt hat: Fülle, Gesundheit, Frieden, Freude, Geborgenheit, menschliche Liebe – das wird für uns eine ganz neue Bedeutung bekommen!

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

Das könnte dich auch interessieren:

Der Neue Zyklus und die Veränderungen in der Merkaba, Stand April 2015

Mit wie viel Aspekten kann man heute auf kosmische Reise gehen?

Was ist der Unterschied zwischen einer Energie-Einbettung, einer Einweihung und den Segnungstropfen?

Einer meiner Fähigkeiten ist es, bei Menschen die Merkaba zu aktivieren. Wie mache ich das? Gibt es mehrere Möglichkeiten?

Was ist die Seele und die Merkaba?