Sangitar: Ich finde, dass die Asah’A’Yaan-Steine megaschön sind und natürlich auch hochenergetisch. Zu dem Set der Asah’A’Yaan-Steine gehört eine CD und wenn du die CD hörst, werden die Steine energetisiert – mit der Stammenergie Asah’A’Yaan und den drei anderen Energien Na’Bijaa, Na’Samh und Laae’Paash. Anschließend gibst du dem Asah’A’Yaan-Stein, also der Stammenergie, einen festen Platz in deinem Zuhause, auch die anderen Steine legst du im Haus irgendwo hin und das Schöne ist, dass sie dann andauernd wirken. Das heißt, die Energien werden immerzu abgegeben – die erdende Energie, ausgleichende Energie, die nährende Energie. Was vor allem sehr wichtig ist, dass nur die guten Energien genährt werden – wie zum Beispiel die menschliche Liebe, die Freude, aber auch guter Schlaf. Mit den Asah’A’Yaan-Steinen im Haus schläft man besser, wobei Limgaam übrigens auch sehr gut ist fürs Schlafen.

Den Asah’A’Yaan-Stein, der die Stammenergie trägt, lässt man immer an seinem Platz liegen, aber die anderen drei Steine kannst du mitnehmen, wenn du weggehst. Das heißt, wenn du das Haus verlässt, kannst du überlegen, was du in bestimmten Situationen brauchen wirst. Brauchst du mehr ausgleichende Energie oder möchtest du etwas nähren? Möchtest du irgendetwas erden oder brauchst du Erdung? Dann kannst du – je nachdem, was du möchtest – einen der drei Steine oder auch alle drei Steine mitnehmen. 

Zu der Energie von Asah’A’Yaan muss man wissen, dass es jetzt nicht nur diese Erdung ist, dieser Ausgleich oder diese Nährung, die wir bisher kennen, sondern dass das vollkommen neue Energieströme sind, die es noch nie auf unserem Planeten gegeben hat. Deshalb gleichen sie natürlich noch viel mehr und andere Dinge aus, sie nähren und erden viel tiefer als das, was wir bislang kennen.

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+237

Das könnte dich auch interessieren:

Was beinhaltet die Energie Asah’A’Yaan, wie ist sie entstanden und was unterscheidet sie von anderen Heilungsenergien?

Was ist das energetische Grundmuster des Frühjahrsfestivals 2024?

Welche Bedeutung hat Asah’A’Yaan für die Menschen?

Welche Essenzen kann ich nutzen, um meinen Körper zu beruhigen?

Das Essenzen-Set Asah’A’Yaan steht momentan noch ungeöffnet bei mir. Schon, wenn ich mich nur davor hinsetze, strömt die Energie so stark in meinen Körper ein, dass ich es am Anfang kaum aushalten konnte. Was empfiehlst du mir im weiteren Umgang mit diesen Energien?