Sangitar: In der Zeitepoche Nyroos hat sich die Wedaa-Gruppe unter anderem damit befasst, wie es wohl sein wird, wenn das Herz-Chakra wieder ausgebildet ist und die Eigenliebe wiedereinsetzt – das konnte man sich nicht so richtig vorstellen. Viele Zeitspannen später hat man dann im Verlaufe der Entwicklung erkannt, dass Freiheit und Vergebung dazu führen, dass man sein Herz-Chakra spürt und es sich ausdehnt.

Dass man ein tiefes Gefühl von Vergebung tatsächlich verspürt, hat die Zeitepoche Avalon bewirkt. Doch die Avalon-Epoche hat nicht ausgereicht. Darum hat sich Avalon immer wieder inkarniert. Diese Zeitepoche kam immer wieder irgendwann mal dazwischen – vor Jesus, nach Jesus –, so lange, bis die Vergebung so weit ausgedehnt war, dass der Zweifel vergeben werden konnte. Wenn der Zweifel nicht vergeben worden wäre, hätte alles Weitere nicht funktioniert.

Als Jesus als Gottes Sohn auf Erden war, hat er das Prosonodo-Licht und Heilung gebracht, aber auch sehr viel von dem erzählt, wie es heute sein wird, weil damals die Chakren noch nicht frei geschwungen sind. Er war derjenige, der es euch mit der Initiation der Weißen Priesterschaft ermöglicht hat, in das Herz-Chakra zu gehen!

Wir haben erleben können, was es bedeutet, von ganzem Herzen zu lieben. Das war für Jesus ganz wichtig und es war eine seiner Aufgaben. Wir alle waren damals von diesem Fühlen so überwältigt, weil die Erinnerungen an die anderen Zeitepochen noch sehr viel näher waren. Wir hatten noch die spirituelle Weisheit, die jetzt wieder aufbricht, und auch Erinnerungen, wie es in Avalon war.

Wir hatten nicht so viele kristalline Strukturen eingebettet. Das kam erst nachdem Jesus gesagt hat, dass wir sein Werk auf Erden vollenden werden. Es ging um die Erfahrung, sich göttlich zu empfinden, und um das Vertrauen, ohne dass man sieht und weiß. Somit wurden viele kristalline Strukturen eingebettet.

Auszug aus Band 5 der Buchreihe “Die 36 Hohen Räte”: Hier geht's zum Buch

Unterstütze unser Wirken indem du den Beitrag teilst

+182

Das könnte dich auch interessieren:

Was trug sich in der Zeitepoche Nyroos zu?

Tragen wir in jeder Inkarnation dieselbe Aufgabe?

Wofür ist der Kristall Anshaa und was hat er mit unseren Fähigkeiten zu tun?

Was ist die Drachenenergie und warum war sie über lange Zeit nicht zugänglich?

Ich habe eine Frage zur Wedaa-Gruppe. Wie wirkt die Gruppe und wirkt die Gruppe auch in dieser Jetzt-Zeit?